Kuratorium

Das Kuratorium besteht aus mindestens fünf, höchstens neun Personen. Die Amtszeit der einzelnen Mitglieder des Kuratoriums beträgt sechs Jahre, wobei die Wiederbestellung zulässig ist.
Zu Mitgliedern des Kuratoriums sollen nur solche Personen bestellt werden, die zu der Erwartung Anlass geben, dass sie in besonderem Maße geeignet und gewillt sind, das Wirken der Stiftung zu unterstützen.
Das Kuratorium berät, unterstützt und kontrolliert den Vorstand. Es soll eine enge Verbindung zum Vorstand halten und sich über alle Angelegenheiten der Stiftung unterrichten. Zu diesem Zweck nimmt es Berichte vom Vorstand entgegen und hat jederzeit Einsicht in die Geschäftsunterlagen der Stiftung. Der Vorsitzende des Kuratoriums beruft die Kuratoriumssitzungen mindestens einmal im Jahr ein.

Das aktuelle Kuratorium besteht aus neun Mitgliedern:

Dr. René Keller, Vorsitzender



Anne Homann-Trieps, stellvertretende Vorsitzende



Andreas Grzesko



Jörg Hinrichs



Reinhart Kny



Dr. Michael Kuhn



Siegfried Rakow



Detlef Schmidt



Dr. Rosemarie Wilcken